Einmaligkeit des Abschiednehmens.

blume-3-bk

Man lebt zweimal:

das erste Mal in der Wirklichkeit,

das zweite Mal in der Erinnerung.

– Honoré de Balzac

Das Abschiednehmen von einem geliebten Menschen ist einerseits mit viel Schmerz und Trauer verbunden andererseits erinnertn man sich gerne an schöne und positive Momente, die gemeinsam erlebt wurden.

Besonders die Trauerfeier soll an das Leben der Verstorbenen erinnern. Die Gestaltung des letzten Weges soll sich dabei nicht nur auf das Berufliche reduzieren sondern vielmehr die Persönlichkeit, Interessen, Beziehungen zu Hinterbliebenen und Freunden uvm. in den Vordergrund stellen. Das Einbauen persönlicher Gegenstände, oder von Foto- und Videopräsentationen sowie das Abspielen des Liebliengsliedes sollen der Verabschiedungsfeier eine individuelle Note verleihen.

Jeder Mensch ist einzigartig – 

das Einbauen persönlicher Elemente trägt unter anderem zur Trauerbewältigung um den Verlust eines lieben Menschen bei.

Dekoration

Mit einigen wenigen Dekoelementen kann auf an das Leben des/der Verstorbenen erinnert werden. Ihre gewünschte Aufbahrungen dekorieren wir in der Farbe ihrer Wahl, zum Beispiel in der Lieblingsfarbe des/der Verstorbenen, und lassen persönliche Gegenstände in der Aufbahrungsgestaltung wirken. 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von pax-online.at zu laden.

Inhalt laden

Musik

Gerne unterstützen wir Sie auch bei der Auswahl der Musikstücke. In unsere Musikdatenbank befinden sich ca. 5.000 Musikstücke verschiedenster Stilrichtungen. Wenn Sie ein spezielles Lied wünschen, das noch nicht vorhanden ist, übernehmen wir den Downloaden. Gerne können wir mitgebrachte Lieder von einer  CD oder als MP-3 abspielen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von pax-online.at zu laden.

Inhalt laden

Fotos und Videos

Auch die Vorführung von Foto- oder Videopräsentationen sind sowohl in unseren Verabschiedungsräumen als auch in Friedhofshallen möglich. Bitte übermitteln Sie uns die Präsentation ein vor der Begräbnisfeier zur Verfügung, damit die Technik vorbereitet werden kann.

Blumen

Blumen und Gestecke sind ein letzter Gruß von Familie und Freunden an den Verstorbenen. Sie sind ein Ausdruck der Verbundenheit, Wertschätzung und Respekt für den Verstorbenen. Sie schaffen eine dekorativn feierlichen Rahmen. Die Farbenvielfalt der Blumengebinde wirken oft hoffnungsvoll angesichts der Trauer und des Todes.

Gerne beraten wir bzw. unsere Partnerfloristen Sie bei der Zusammenstellung der Trauergestecke.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von pax-online.at zu laden.

Inhalt laden

Hier finden Sie Trost und Rat.